Paleo Whole 30 – Tag 21

Frühstück: Obst mit „Knusper“ und Kaffee!

Mittags: Schwiegermutter kocht! Es gibt Braten, denke ich. Aber auf jedenfalls wird es lecker.

Abends: Shepherd´s Pie. Die zweite Runde.

Da ich gestern noch „Knusper“ gemacht habe hier kurz wie es geht.
Einen großen Löffel Kokosöl in der Mikro erwärmen. Mit einem ebenso großen Löffel Honig oder Ahornsirup vermengen. Dann dazu noch etwas frisch geriebene Vanille (hab da so ne Mühle).

paleo21_5IMG_3520

Eine gute Handvoll Nüsse zerkleinern (können auch 2 oder 3 sein). In eine Schüssel geben und mit einem Löffel Leinsamen strecken. Etwas Trockenobst dazu. Ich hab hier ein paar Cranberries reingemacht, aber im Grunde kommt ja frisches Obst dazu. Ein Riegel Lindt-Schokolade. Mit 4-5 Impulsen zerkleinern und auch in die Masse geben. Dann mit Kokosöl, Honig und Vanille verrühren.

paleo21_1 paleo21_4

Wirkt zunächst zu wenig, wird dann aber immer flockiger. Notfalls noch etwas Kokosöl hinzufügen. Die Mischung auf einem Blech mit Backpapier verteilen und bei 150 Grad im Ofen für 10 min backen. Zwischendurch immer mal schauen. Verbrennt bei meinem Ofen leider hin und wieder.

paleo21_3 paleo21_2

Auskühlen lassen und in einer Keksdose aufbewahren und morgens 2-3 Löffel übers Obst geben.
Damit kann man Paleofrühstück-Skeptiker überzeugen!

Hier könnte Ihre Werbung stehen

ill-lumi Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Anderer Meinung? Lass es mich wissen!