#Fingergate – Fake

Unglaublich wie man auf solche Fakes wie von Jan Böhmermann und seiner Redaktion reinfallen kann. Man sieht es und liest es. Und dummerweise glaubt man es dann auch, da man denkt wenn die Redaktionen seriöser Sendungen und Zeitungen etwas publizieren, werden die das schon recherchiert haben. Aber nix da. Es wir nur abgeschrieben und zitiert, da jeder der erste sein will. Und möglichst exklusiv. Was damals bei Raab bereits geklappt hat, hat jetzt auch bei Jauch geklappt. Nur das Ausmass ist hier ein anderes. Ich weiss nicht ob der Gute dafür nicht „Haue“ bekommt. Aber eines ist gewiss, neo magazin wird nicht ruhiger nur weil es jetzt auch im ZDF läuft. Scheinbar ganz im Gegenteil. Kali nýchta

EDIT: Puh alles nur Fake-Fake. Oder doch nicht?

Hier könnte Ihre Werbung stehen

ill-lumi Verfasst von: