Game of Thrones Locations in Nordirland – Ballintoy Harbour

ballintoy_got1

ballintoy_got5

Weiter auf der Causeway Coastal Route befindet sich Ballintoy Harbour oder für Game of Thrones Fans eher der Hafen der Eisenlande. Hier betritt „Stinker“ wieder seine Heimat und trifft auf seine Schwester. Die Landschaft drumherum bot dann wohl auch direkt entsprechendes Setting. Hier wurden nicht nur viele Szenen der Eisenlande gedreht, hier sind die Eisenlande.
Solltet ihr den Schilder vom Giant´s Causeway kommend folgen und bei einem Schild „Harbour“ links abfahren und enttäuscht sein wie klein und mickrig das alles wirkt … dann seid ihr genau wie ich zu früh abgefahren. Ballintoy Harbour wird auch genauso ausgeschildert. Die Strasse ist wieder mal sehr eng und führt runter ans Ufer. Vorsicht Gegenverkehr! Unten gibt es dann ein Café, den gesuchten Hafen und eine Tafel mit „Stinker“, welche sich natürlich für einen Schnappschuss fürs Album eignet 😉

ballintoy_got2 ballintoy_got3 ballintoy_got4

Dunseverick Castle
Dunseverick Castle
Dunseverick Castle
Dunseverick Castle

Kleiner Tipp am Rande zum Giant´s Causeway!
Bezahlt wird pro Insasse im Auto. Wenn ihr also vorher alle rauslasst und alleine auf den Parkplatz vor dem Eingang fahrt. Zahlt ihr nur einmal 9 Euro. Der Rest kommt dann umsonst rein, bekommt allerdings keinen Audioguide. Noch günstiger geht es unterhalb des Eingangs auf dem Parkplatz des historischen Bahnhofs. Hier gibt es denn Parkplatz samt Insassen für 6 Euro. Auch hier natürlich ohne Audioguide!

Giant´s Causeway
Giant´s Causeway

Hier könnte Ihre Werbung stehen

ill-lumi Verfasst von: