JustNetwork – Lategame vom 9.1.2015

Schöner Abend war´s. Good old Stevinho hat wieder mit Unterstützung von Paape und Gaucho (ist zurück) sowie der Studiocrew einen schönen Abend für die Community gezaubert. Schwerpunkt war zwar wieder Hearthstone, aber dadurch das Paape die Karten aussucht (und scheinbar keine Ahnung hat was er da tut) und Steve bzw. Gaucho mit dem Deck dann in der Arena antreten macht den Part der Show dann doch sehr interessant und unterhaltsam. Highlight, neben der Rückkehr des Gauchismos, war für mich die Überbrückungsmusik von Stephen Paul Taylor (Keyboardspielendes Internetphänomen) „Everybody Knows Shit´s fucked“. Der Song loopt heute noch in meinem Kopf. Hab mich gestern auch noch mit 2 Bildchen (Gay Gen´Shadayn und Paapetattoo) einfach reingepfuscht. Ausserdem wurde eine eventuelle Kooperation mit den RocketBeans in den Raum gestellt. Mal schauen, ob das was gibt. Wäre natürlich prima. 2 meiner Lieblingsformate auf einen Streich. Ausserdem soll es ein Voting für die Top-Formate geben(mit 4 Wochen CoolDown), welche dann innerhalb der LateGame-Show laufen. So nutzen sich die Formate nicht so schnell ab. Ob so wie bisher bei twitch.tv oder innerhalb der RocketBeans Weltherrschaftsbemühungen, immer kräftig Lategame schauen. (http://www.twitch.tv/stevicules) oder den Podcast Stevinho Talks hören. Apropos RocketBeans am 15ten gehts los.

Hier könnte Ihre Werbung stehen

ill-lumi Verfasst von: