Mark Wahlberg in „Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann“

– tsch – tsch – tsch – tsch –
Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann kommt ins Kino! Einer meiner Jugend-Helden wird reanimiert. Lee Majors ist natürlich nicht dabei, dafür haben TWC-Dimension aber Mark Wahlberg als Steve Austin ins Boot holen können. Die Story kommt vom zuletzt Oscar nominierten Argentinier Damián Szifrón. Regie wird von Peter Berg geführt, der Wahlberg bereits aus Lone Survivor kennt. Release ist leider noch nicht bekannt, aber kann mir mit den heutigen Mitteln einen richtig guten Film vorstellen und freue mich deswegen schon mal vor in Richtung Zukunft.

Hier könnte Ihre Werbung stehen

ill-lumi Verfasst von: